Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1

Freitag, 19. August 2011, 15:01

Big Brother: Scheitert Ostproll Steve kurz vor dem Finale?

Auch nach mehr als 100 Tagen gibt es weiterhin Zickenkrieg bei "Big Brother". Vor zwei Tagen eskalierte die Situation, als Steve von Jaquelina nominiert wurde. Vor Wut warf er mit einer Flasche um sich und schwor bittere Rache. Seine größte Angst könnte schon bald wahr werden: Der Rauswurf bei "Big Brother".
Steve verkörpert genau das, was man sich unter der Trash-Sendung vorstellt. Von Anfang an fiel der Ostproll durch sein primitives Gerede negativ auf. Mit 26 Jahren sieht er bereits aus wie Mitte 40 und belästigt die Zuschauer mit seiner Dummheit. Selbst Valencia merkte von Anfang an - das Niveau der Bewohner ist so tief wie noch nie. Steve sticht da besonders heraus. "Asoziales Proletenpack" nannte sie die Bewohner und traf damit den Nagel auf den Kopf.
Steve sieht sich offenbar bereits als Gewinner der Staffel, denn anders kann man den Ausraster nicht deuten. Die "Big Brother"-Fans sehen das anders. Wenn es nach ihnen geht, soll er als nächstes das Haus verlassen. Spannend wird es, wenn es tatsächlich so kommen wird. Dann könnte Steve komplett die Fassung verlieren und noch einmal mehr demonstirieren, aus welch einfachen Verhältnissen er offenbar stammt.
Zum Beitrag:
http://zeitgeistmagazin.com/tv/3317-big-…-vor-dem-finale
Ich übernehme keine Garantie auf meine Rechtschreibung.
Soll heißen, wer Schreibfehler findet werdet Happy mit ihnen.

2

Freitag, 19. August 2011, 19:11

Er wird bestimmt nächste Woche aus dem Haus rausgewählt - denn die Umfragen sind ja nicht gut für ihn! Und dann wird er sich nicht von Jaquelina verabschieden, weil er ihr die Schuld dafür geben wird. Er versteht einfach nicht, dass wir Zuschauer ihn nicht mehr sehen wollen - weil er sich ja für den tollsten Typen hält! Auf sein blödes Gesicht freue ich mich jetzt schon - wird bestimmt so köstlich, wie das Gesicht von Florian, als er ausziehen musste! :D

3

Freitag, 19. August 2011, 19:22

Nein- das Gesicht von Steve wird noch toller... :rofl:
Vielleicht begreift er dann, dass seine Art nicht gerade die ist, die ein Sieger haben sollte.
Ihm fehlt jegliche Art von Benimm.
Fairniss kann ich ihm auch nicht nachsagen. Siehe- Jaquelina. Für ihn gelten andere Gesetzte.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

4

Samstag, 20. August 2011, 01:37

hab mal in den Kalender geschaut. Und bin der Meinung dass es auch noch einen Blitzauszug geben müßte. Würde mich freuen, wenn der dann am Montag wäre :rolleyes:
:search: