Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1

Samstag, 7. Mai 2011, 14:06

Zieht Ross Antony in das Big Brother-Haus?

Promiflash hat nachgefragt
Zieht Ross Antony in das Big Brother-Haus?
Freitag, 06. Mai 2011 | 19:51 Uhr | Anja Z.

Der aktuellen Big Brother-Staffel kann sich kaum jemand entziehen. Viele Menschen schalten jeden Abend begeistert ein, wenn Valencia Vintage (ewige 19), Ex-DSDS-Kandidatin Lisa Bund (22) oder auch Cosimo Citiolo (29) über den Bildschirm flimmern.

Auch Ross Antony (36) hat sich schon eine Meinung über die Kandidaten gebildet und sagt zu Promiflash: „Ich finde die Kandidaten so toll. Ich hätte nie gedacht, dass Lisa Bund da reingeht. Und auch diese Valencia,als ich die gesehen habe, habe ich nur gedacht 'Hoffentlich zieht sie das durch!' Das wird so lustig, die haben so eine tolle Mischung von Leuten genommen“ und Ross ist sich sicher: „Da werden die Fetzen fliegen, da wird es Probleme geben. Vielleicht werden auch welche Sex haben, da sind ja schon ein paar Schnucki-Leute dabei.“

Jedoch warnt er im Promiflash-Interview auch: „Man merkt ja auch, die gehen da alle total begeistert rein, aber die dürfen nicht vergessen: 100 Tage ist eine lange Zeit. Das ist eine sehr, sehr lange Zeit. Und die können ja auch nicht raus aus dem Haus, die bleiben die ganze Zeit da drinnen.“ Für den Zuschauer jedoch ist die Sendung laut Ross eine tolle Abendgestaltung: „Aber ich finde es toll, es ist eine Show, bei der man sich hinsetzen kann und es genießen kann. Man brauchtnicht nachzudenken, kann mitlachen, sich ärgern und vor Wut vor dem Fernseher ausflippen. Ich weiß zwar nicht, ob ich jeden Tag einschalten werde, aber auf jeden Fall werde ich am Ende jeder Woche den Wochenrückblick sehen.“

Uns stellte sich auch die Frage, ob Ross sich denn vorstellen könnte, ins Big Brother-Haus zu ziehen. Jedoch muss er alle, die sich dies wünschen, enttäuschen: „Ich glaube die Leute haben genug von mir privat gesehen, die wollen das nicht sehen. So privat würde ich auch nicht werden. Für einen oder zwei Tage würde ich reingehen – das ist ja schon ein super Konzept. Ein paar Tage ja, - 100 Tage, da würde ich ja meinen Mann, meine Eltern und meine Hunde vermissen.“ Allerdings könnte er
sich vorstellen, den Bewohnern einen Besuch abzustatten: „Bei einem Besuch würde ich aber kämpfen, dass die Zuschauer etwas zu sehen haben. Ich würde vielleicht ein paar Gegenprobleme machen.

Wir sind gespannt, ob die Produzenten Ross vielleicht wirklich zu einem Besuch einladen und wie er dann dafür sorgt, dass die Fetzen fliegen!

http://www.promiflash.de/zieht-ross-anto…1105064573.html