Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1

Samstag, 28. Mai 2011, 05:21

Von wem wäre das Kind? – Big Brother: Ist Jasmin wirklich schwanger?

Erst soll es bald vielleicht einen großen Big Brother-Hochzeitsantrag im Haus geben, da Valencia (ewige 19) ihrem Freund Florian (26) eventuell die Frage aller Fragen stellen möchte, jetzt könnte es sogar sein, dass die TV-WG gar nicht 15, sondern sogar 16 Bewohner hat. Denn Jasmin (21) hat doch tatsächlich die Vorahnung, schwanger zu sein. Auf der Terrasse des BB-Anwesens ist ihr plötzlich ganz übel – und dann gäbe es da noch ein weiteres Problem: „Mir ist schlecht. Ich kriege meine Tage nicht, ich glaube ich bin schwanger. Ich kriege die immer.“ Dabei hatte sie sich vor dem Einzug in den Container doch noch etwas Wichtiges vorgenommen: „Ich wollte noch mal zum Frauenarzt vorher.“ Die anderen Bewohner können es noch nicht ganz glauben, was Jasmin vermutet. Dieser ist es nun unangenehm, den Großen Bruder nach einem Schwangerschaftstest zu fragen und ist hin und hergerissen, was das Beste wäre. „Die zeigen mir einen Vogel, wenn ich nach einem Test frage.“ Da wäre aber wohl noch die Frage, wer denn der Vater wäre, falls sich ihre ....

Zum Beitrag auf promiflash.de

Ich übernehme keine Garantie auf meine Rechtschreibung.
Soll heißen, wer Schreibfehler findet werdet Happy mit ihnen.

2

Samstag, 28. Mai 2011, 20:41

Punkt, Schrift, Strich - schwanger oder nicht?

Die letzten Tage waren für Jasmin nicht gerade leicht: Sie hat seit ihrem Einzug ins Big Brother Haus mit kleinen Unregelmäßigkeiten bezüglich ihrer Periode zu kämpfen, genauer gesagt ist sie bislang einfach ausgeblieben. Um sich nun Gewissheit zu verschaffen bittet sie den "großen Bruder" um einen Schwangerschaftstest.



Aber halt - haben wir da was verpasst? Die Big Brother Redakteure sitzen doch 24h am Tag vor den Bildschirmen und beteuern, nichts dergleichen bemerkt zu haben! Ach so, des Rätsels Lösung: es geht noch um die Zeit, bevor Jasmins Leben ständig von Kameras überwacht wurde...

Nun muss sie der Wahrheit ins Auge blicken und zieht sich mit dem Test aufs stille Örtchen zurück... Manche nennen es auch "die längsten drei Minuten der Welt". Aber da muss sie jetzt durch! Unbemerkt bleibt das aber nicht, denn Fabienne hakt gleich nach.

Jasmin kann aber erleichtert unter vorgehaltener Hand verkünden, dass das Ergebnis des Tests "NICHT SCHWANGER" lautet.


Quelle: ... http://www.bigbrother.de/cms/front_conte…t=255&idart=941