Sie sind nicht angemeldet.

Partner

41

Dienstag, 16. August 2011, 21:48

Auch ich bin außerordentlich erfreut, von Daddy zu lesen.
Leon ist wenigstens so ehrlich und teilt seine Meinung auch offen mit.
Zudem redet er trotzdem mit allen respektvoll und führt auch Ingrid in ihrer naiven Dummheit nicht vor. (Macht sie schon alleine ganz gut).
Wenn ich aber an die Dummheit von La Familia denke.... das war ja eine Staffel die uns Zuschauer zum Nervenarzt schickte. Da war ich ja sowas von agro, weil die dumme Sabrina auch meinte- ich bins. Mobbing vom feinsten. Mich schüttelts heute noch!!
Da mag ich lieber 10 Ingrids.
Mir ist auch heute aufgefallen, dass es in dieser Staffel nicht diese Gruppenbildung gab wie in der 10. Da war ja regelrecht Krieg.

In anderen Foren liegt /lag Ingrid sogar vor Rayo auf 1
Über Vergangenes mach dir keine Sorgen, dem Kommenden wende dich zu.

42

Dienstag, 16. August 2011, 21:49

da schließe ich mich begonie voll an...
Leon ist dort drinnen die ehrlichste Haut,
der seine Meinung jedem gegenüber vertritt...
seine Meinung Ingried gegenüber ist korrekt und richtig...
sie wird meiner Meinung nach total überschätzt...
alle Wochenaufgaben sind Scheiße und wenn was gewonnen wird will sie immer mehr haben...
und dumm im Kopf ist sie außerdem,soviel Dummheit ist mir noch nicht begegnet...
allein wenn ich immer höre,für was sie das Geld ausgeben will,sollte sie gewinnen...
Leon hat sie richtig durchschaut...

Ehrlich, Du sprichst das aus, was ich auch denke. Hab ja schon ab und zu mal gegen Ingrid gesprochen, aber sie ist ja so lieb, blöd, tollpatschig, naiv und ich weiß nicht was sonst noch. Leon hat es versucht, ihr das auf eine möglichst charmante und nicht beleidigende Weise zu vermitteln. Aber selbst das zu kapieren, dazu ist sie auch noch zu unterbemittelt.
Zu Leon möchte ich nur noch sagen, wenn man sich sein Gesicht ansieht, z.B.
beim Jodelwettbewerb, bei einer Verkündung der Wochenaufgabe etc. Ich finde, dass er wirklich sich darüber freut und es ihm Spaß macht. Ich empfinde sein Benehmen nicht als falsch, strategisch oder hinterlistig.
Ich hab ihn eigentlich erst so richtig wahrgenommen und ihn beobachtet, seit er nominiert war.

Liebe Grüße
Merlin ;)

43

Dienstag, 16. August 2011, 22:03

Ich hab ihn eigentlich erst so richtig wahrgenommen und ihn beobachtet, seit er nominiert war.
lieber spät als nie :nummer1: ich habe ihn von beginn an so eingeschätzt, seine meinungen zu benson, fabienne, cosimo und ingrid, immer aus seiner sicht sehr offen und objektiv

44

Dienstag, 16. August 2011, 22:56

da schließe ich mich begonie voll an...
Leon ist dort drinnen die ehrlichste Haut,
der seine Meinung jedem gegenüber vertritt...
seine Meinung Ingried gegenüber ist korrekt und richtig...
sie wird meiner Meinung nach total überschätzt...
alle Wochenaufgaben sind Scheiße und wenn was gewonnen wird will sie immer mehr haben...
und dumm im Kopf ist sie außerdem,soviel Dummheit ist mir noch nicht begegnet...
allein wenn ich immer höre,für was sie das Geld ausgeben will,sollte sie gewinnen...
Leon hat sie richtig durchschaut...

Auch ich denke genauso. Für mich liegt er momentan mit Rayo gleich auf, vielleicht sogar noch vor Rayo. Leon ist sich auch für keine Arbeit zu schade. Ingrid hat fast über jede Wochenaufgabe gemeckert. Sie steht gerne im Mittelpunkt und wenn dann noch jemand positiv über ihr Aussehen redet, strahlt sie über das ganze Gesicht und ist glücklich. Allgemeinbildung hat sie eh null, Hauptsache alles über Botox, Schminke und teure Marken wissen. Sie mag ja lieb sein, aber so viel Dummheit vertrage ich nicht die ganze Zeit um mich.

Man merkt, dass Leon sich wohlfühlt und alles macht, was von ihm verlangt wird, weil er das Spiel verstanden hat.

Ich hoffe, dass Rayo und Leon im Finale sind. Alle anderen Bewohner sind mir sowas von egal.

fee

Fortgeschrittener

  • »fee« ist weiblich

Beiträge: 325

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 16. August 2011, 23:26

da schließe ich mich begonie voll an...
Leon ist dort drinnen die ehrlichste Haut,
der seine Meinung jedem gegenüber vertritt...
seine Meinung Ingried gegenüber ist korrekt und richtig...
sie wird meiner Meinung nach total überschätzt...
alle Wochenaufgaben sind Scheiße und wenn was gewonnen wird will sie immer mehr haben...
und dumm im Kopf ist sie außerdem,soviel Dummheit ist mir noch nicht begegnet...
allein wenn ich immer höre,für was sie das Geld ausgeben will,sollte sie gewinnen...
Leon hat sie richtig durchschaut...

:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: '*winke '*winke

46

Mittwoch, 17. August 2011, 00:03

Leon ist der Einzige im haus, der sich auch klar und deutlich ausdrücken kann. Hat er geradewieder bewießen bei der Wochenaufgabe.
Steve redet wieder von Team und BB...
Teamgeist
Leon- wir 3 haben in der Heidiwoche die meiste Arbeit gehabt. Erzähl du mir nichts von Teamgeist. Da haben wir uns bewießen.
Steve- das ist doch jetzt auch kein Belohnungsmatch
Leo- natürlich ist es das. Es geht um Dosen oder Luxus.

Hat Steve vergessen, dass er gegen Leon auch mehr Blätter genommen hatte zum zerreisen? Wenn der von Fairniss reden will, muss er selbst bei sich mal anfangen. Er ist doch derjenige, der immer höher, weiter, schneller und besser sein will- eben der Sieger von BB
Ich kann ihm nicht mehr zuhören :monster:
Über Vergangenes mach dir keine Sorgen, dem Kommenden wende dich zu.

47

Mittwoch, 17. August 2011, 01:31

Leon ist der Einzige im haus, der sich auch klar und deutlich ausdrücken kann. Hat er geradewieder bewießen bei der Wochenaufgabe.
Steve redet wieder von Team und BB...
Teamgeist
Leon- wir 3 haben in der Heidiwoche die meiste Arbeit gehabt. Erzähl du mir nichts von Teamgeist. Da haben wir uns bewießen.
Steve- das ist doch jetzt auch kein Belohnungsmatch
Leo- natürlich ist es das. Es geht um Dosen oder Luxus.

Hat Steve vergessen, dass er gegen Leon auch mehr Blätter genommen hatte zum zerreisen? Wenn der von Fairniss reden will, muss er selbst bei sich mal anfangen. Er ist doch derjenige, der immer höher, weiter, schneller und besser sein will- eben der Sieger von BB
Ich kann ihm nicht mehr zuhören :monster:




schade... das es in den News nicht erwähnt wird.....LOVE...du wärst ein guten NEWSER... :thumbsup:



:D

48

Mittwoch, 17. August 2011, 22:19

Das hässliche Miststück Ingrid


Feenstein

Fortgeschrittener

  • »Feenstein« ist weiblich

Beiträge: 417

Wohnort: saarbrücken

  • Nachricht senden

49

Donnerstag, 18. August 2011, 01:33

Genau das, was man im Ausschnitt sieht, meinte ich gestern. Leon ist den ganzen Tag nur gegen Ingrid am hetzen. Sie hat ihm nichts getan. Sicher hat sie ihre Macken, aber wer nicht? Ich weiß das ich mit meiner Meinung allein da stehe. Ich denke das Leon so redet, das Ingrid am Montag nominiert wird. Er hetzt bei jedem Bewohner über sie. Aber ich denke, das er im Haus der Einzigste mit dieser schlechten Meinung ist.

50

Donnerstag, 18. August 2011, 01:56

Genau das, was man im Ausschnitt sieht, meinte ich gestern. Leon ist den ganzen Tag nur gegen Ingrid am hetzen. Sie hat ihm nichts getan. Sicher hat sie ihre Macken, aber wer nicht? Ich weiß das ich mit meiner Meinung allein da stehe. Ich denke das Leon so redet, das Ingrid am Montag nominiert wird. Er hetzt bei jedem Bewohner über sie. Aber ich denke, das er im Haus der Einzigste mit dieser schlechten Meinung ist.

Aber nur im Haus, weil sie dort Ingrid ja alle soooooo süß finden. Du hast aber schon mitbekommen, dass sie keine Wochenaufgabe vernünftig mitmacht, oder? Sie läuft nur wie ein Dummchen durch die Gegend und stellt Ansprüche an BB. Wie ein kleines Kind bettelt sie um Sachen. Rollt mit ihren Augen und meint, BB wird es ihr schon geben.

Schon bei den Süßigkeiten hat sie damals egoistisch reagiert. Erstmal alles für sich gehortet. Da fanden es ja alle noch sooooooo niedlich. Leon hat mit allem vollkommen recht, was er über Ingrid gesagt hat, weil es der Wahrheit entspricht. Natürlich ist sie nicht bösartig, aber für mich bekommt sie im Leben nichts auf die Reihe und hofft immer auf die Gutmütigkeit anderer Leute. Sie hetzt genauso über Leon. Wäre ich im Haus, würde ich auch über Ingrid herziehen, weil mir ihre faule und dazu noch so dümmlich, naive Art auf die Nerven geht.

51

Donnerstag, 18. August 2011, 02:05

Babs, da bin ich ganz deiner Meinung, Leon hat sie durchschaut, und mehr nicht. Ich finde nicht das er lästert, er hat es ihr heute selbst gesagt.
:search:

52

Donnerstag, 18. August 2011, 02:16

Babs, da bin ich ganz deiner Meinung, Leon hat sie durchschaut, und mehr nicht. Ich finde nicht das er lästert, er hat es ihr heute selbst gesagt.

So sieht es aus, und damit kann sie überhaupt nicht umgehen und macht ihn auch bei allen anderen Bewohnern schlecht. Endlich mal jemand, der sie so beschreibt, wie sie wirklich ist. Ich finde Leon klasse. :thumbup:

53

Donnerstag, 18. August 2011, 02:18

babs, ich finde ihn auch klasse, und hoffe wirklich das er gewinnt
:search:

54

Donnerstag, 18. August 2011, 09:23

Ich denke auch nicht, dass Leon gegen Ingrid hetzt. Er hat mit ihr persönlich gesprochen und will seinen Standpunkt auch den anderen Bewohnern klarmachen. Und das ist doch wohl legitim.

55

Donnerstag, 18. August 2011, 09:48

" FEENSTEIN" , wenn man die Staffel LIVE verfolgt, kann man sich deiner Meinung zu dem Thema Ingrid/Leon nicht anschließen !

"Babs" bringt diese Thematik genau auf den Punkt !
Ich sage es noch härter, BB hätte sie bereits rauswerfen müssen, denn ihre Identifikation mit dem Projekt BB ist gleich Null !
Sie hat sich hier ein Sprungbrett erwartet, sie wird sich noch wundern wie hart sie landet !
Nach BB verschwindet sie im Nirvana, denn weder mit ihren Talenten, Aussehen und Einstellungen ist Weiterkommen zu erwarten.
Nicht einmal ein "Hochschlafen" wird man ihr ermöglichen, in ihrer Naivität wird sie ausgenutzt und weggeworfen !

Feenstein

Fortgeschrittener

  • »Feenstein« ist weiblich

Beiträge: 417

Wohnort: saarbrücken

  • Nachricht senden

56

Donnerstag, 18. August 2011, 16:12

Ich sehe auch Live. Und was Babs mit den Süssigkeiten schrieb stimmt auch nicht. Damals hatte sie nicht alles für sich gehortet, sondern sie durfte nichts weitergeben. Nur lisa und Hedia haben sich nicht daran gehalten. Und als sie im Schokoladenmuseum war hat sie doch wohl für jeden etwas mitgebracht und auch den Rest mit jedem geteilt.
Und wer kann schon sagen , das sie im Leben nichts auf die Reihe bekommt? Wer kennt sie schon persönlich? Vielleicht kommt sie draussen weiter als Leon oder Steve oder was weiss ich wer. Ich kann nicht verstehen , wie man Meinungenen über Menschen so schnell wechseln kann. Noch nicht lange her, hat hier jeder von Ingrid nur in lobenden Tönen geschrieben und jetzt muss nur so ein Mann wie Leon schlecht über sie reden, wird nur noch über Ingrid runtergemacht.

57

Donnerstag, 18. August 2011, 23:03

also,da muß ich mich doch mal zu Wort melden...
keiner macht hier Ingrid runter...
und schon gar nicht ändert man so schnell seine Meinung...
aber Ingrid hat sich selbst ins Abseits geschossen...
ihre täglichen Hetzereien gegen Leon haben ihr viele Sympatien gekostet...
von Leon sind in meinen Augen keine Hetzereien gegen Ingrid gekommen,
sondern er analysiert ruhig und sachlich wie Ingrid ist oder wie sie sich gibt...
und ich bin der Meinung,das er Ingrid voll durchschaut hat...
das sie dumm und einfallslos ist wissen wir doch alle,das meine ich noch nicht einmal...
sondern ihre Art wie sie bei BB auftritt...
immer nur fordern,keine Wochenaufgabe ernst nehmen und keinen Bock darauf haben usw.
wenn das in einer früheren Staffel so von ihr gehandhabt worden wäre,wäre sie von
BB gefragt worden,ob sie sich noch mit BB identifiziert oder nicht,eine Stunde Bedenkzeit
und sie hätte das Projekt beenden müssen...
für mich ist Leon im Haus der ehrlichste Bewohner und hätte es verdient
ganz vorne zu landen...

58

Donnerstag, 18. August 2011, 23:05

also,da muß ich mich doch mal zu Wort melden...
keiner macht hier Ingrid runter...
und schon gar nicht ändert man so schnell seine Meinung...
aber Ingrid hat sich selbst ins Abseits geschossen...
ihre täglichen Hetzereien gegen Leon haben ihr viele Sympatien gekostet...
von Leon sind in meinen Augen keine Hetzereien gegen Ingrid gekommen,
sondern er analysiert ruhig und sachlich wie Ingrid ist oder wie sie sich gibt...
und ich bin der Meinung,das er Ingrid voll durchschaut hat...
das sie dumm und einfallslos ist wissen wir doch alle,das meine ich noch nicht einmal...
sondern ihre Art wie sie bei BB auftritt...
immer nur fordern,keine Wochenaufgabe ernst nehmen und keinen Bock darauf haben usw.
wenn das in einer früheren Staffel so von ihr gehandhabt worden wäre,wäre sie von
BB gefragt worden,ob sie sich noch mit BB identifiziert oder nicht,eine Stunde Bedenkzeit
und sie hätte das Projekt beenden müssen...
für mich ist Leon im Haus der ehrlichste Bewohner und hätte es verdient
ganz vorne zu landen...

danke Daddy, du sprichst mir aus der Seele. Ich mochte Ingrid wirklich, kann sie aber kaum noch ertragen.
:search:

59

Donnerstag, 18. August 2011, 23:13

also,da muß ich mich doch mal zu Wort melden...
keiner macht hier Ingrid runter...
und schon gar nicht ändert man so schnell seine Meinung...
aber Ingrid hat sich selbst ins Abseits geschossen...
ihre täglichen Hetzereien gegen Leon haben ihr viele Sympatien gekostet...
von Leon sind in meinen Augen keine Hetzereien gegen Ingrid gekommen,
sondern er analysiert ruhig und sachlich wie Ingrid ist oder wie sie sich gibt...
und ich bin der Meinung,das er Ingrid voll durchschaut hat...
das sie dumm und einfallslos ist wissen wir doch alle,das meine ich noch nicht einmal...
sondern ihre Art wie sie bei BB auftritt...
immer nur fordern,keine Wochenaufgabe ernst nehmen und keinen Bock darauf haben usw.
wenn das in einer früheren Staffel so von ihr gehandhabt worden wäre,wäre sie von
BB gefragt worden,ob sie sich noch mit BB identifiziert oder nicht,eine Stunde Bedenkzeit
und sie hätte das Projekt beenden müssen...
für mich ist Leon im Haus der ehrlichste Bewohner und hätte es verdient
ganz vorne zu landen...

ganz genau :thumbsup:

60

Donnerstag, 18. August 2011, 23:51

Ich sehe auch Live. Und was Babs mit den Süssigkeiten schrieb stimmt auch nicht. Damals hatte sie nicht alles für sich gehortet, sondern sie durfte nichts weitergeben. Nur lisa und Hedia haben sich nicht daran gehalten. Und als sie im Schokoladenmuseum war hat sie doch wohl für jeden etwas mitgebracht und auch den Rest mit jedem geteilt.
Und wer kann schon sagen , das sie im Leben nichts auf die Reihe bekommt? Wer kennt sie schon persönlich? Vielleicht kommt sie draussen weiter als Leon oder Steve oder was weiss ich wer. Ich kann nicht verstehen , wie man Meinungenen über Menschen so schnell wechseln kann. Noch nicht lange her, hat hier jeder von Ingrid nur in lobenden Tönen geschrieben und jetzt muss nur so ein Mann wie Leon schlecht über sie reden, wird nur noch über Ingrid runtergemacht.

Schlecht geredet hat Leon auch nicht über sie. Er hat sie nur nicht verstanden.
Sie haben sich gut ausgesprochen und Leon versteht sie nun auch, warum sie so fordernd rüber kommt.
Ich mag ihre Art immer noch.
Auch wir sind an manchen Tagen keine Eengel.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search: