Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1

Dienstag, 3. Mai 2011, 02:21

Aleks Bechtel




Als Aleksandra Bechtel (39) sich 1993 bei dem neu gegründeten TV-Sender VIVA zum Casting vorstellt, kann sie nicht ahnen, dass sie Jahre später ein fester Bestandteil der deutschen TV-Landschaft sein wird.

Die Tochter einer Lehrerin und eines Juristen wird 1972 in Hilden geboren.
Nach dem Abitur bricht sie aus der bürgerlichen Beschaulichkeit aus und tourt einige Zeit mit der Punk-Band "Bad Brains", die sie in Düsseldorf bei einem Konzert kennengelernt hat, durch Amerika.
Wieder in Deutschland beginnt sie eine Lehre als Verlagskauffrau.


Parallel zu ihrer Ausbildung moderiert sie bei VIVA und prägt viele Jahre mit Sendungen wie "Interaktiv" und "Amica TV" das Gesicht des erfolgreichen deutschen Jugendsenders.
1996 kommt eine weitere Herausforderung: Aleksandra präsentiert knapp zwei Jahre zusammen mit ihrem Kollegen Matthias Opdenhövel die RTL II-Sendung "Bitte lächeln": "Dort haben wir die Disziplin gelernt, fünf Sendungen am Tag aufzuzeichnen und unsere eigenen Texte zu schreiben".
John de Mol entdeckt Aleksandra Bechtel bei einem Auftritt in der "Harald Schmidt-Show" und engagiert sie für „Big Brother“. Aleksandra moderiert die Staffeln 2, 3 und 4 des Erfolgsformats.
In den kommenden Jahren moderiert sie Shows wie die "Disney Filmparade" oder "Sketch Mix" bis sie 2008 zu RTL II zurückkehrt: Sie moderiert die romantische Doku-Soap "Heirate mich! Geheimprojekt Traumhochzeit" und steht für Shows "Die neue Hitparade" und "Die Après Ski Hits" vor der Kamera.

Von Januar bis August 2010 präsentiert Aleksandra Bechtel die zehnte Staffel von "Big Brother".

Ab 9. Mai 2011 steht sie für die Reality-Kultshow erneut vor der Kamera.

Aleksandra Bechtel lebt mit ihrer Familie in Köln.



Quelle: RTL2

2

Samstag, 7. Mai 2011, 16:06

BB-Moderatorin Aleks Bechtel "Von Valencia bin ich wirklich überrascht"

Von FLORIAN MEYER

Aleksandra Bechtel moderiert ab Montag wieder BB.
Foto: RTL II/Ruprecht Stempell


Köln – "Da bin ich auch überrascht gewesen, dass ich zwischen zwei Staffeln Big Brother schnell nochmal ein Kind bekommen habe", lacht Aleks Bechtel. Montag ist die erfahrenste aller Big-Brother-Moderatoren (moderierte schon in den Staffeln zwei bis vier und in Staffel zehn) zurück auf dem Bildschirm.

Ihr zweimonatiger Sohn Eric muss dann von zu Hause zuschauen, Oma und Papa passen auf, während Mama die erste reguläre Liveshow von Big Brother 2011 leitet. Aleks verrät: "Das ist ja kein Problem. Ich wohne nicht weit weg von den Studios, fahre Montagnachmittag entspannt hin und nach der Sendung zurück."

Und dann ist sie endlich wieder Teil von Big Brother. Die erste Woche im Haus konnte sie als Mama auf der Couch genießen: "Natürlich kenne ich die Bewohner gut und habe alles verfolgt, was im Haus geschieht. Einen Favoriten habe ich aber noch nicht, dafür ist es zu früh."

Überrascht war Bechtel aber, wie viele andere Fans, von Valencia Vintage: "Als Valencia ins Haus gegangen ist und über alles gemeckert hat, dachte ich, dass es noch richtig kracht. Aber sie hat mich wirklich überrascht und inzwischen einen Gang runtergeschaltet."

Quelle: ... http://www.express.de/news/promi-show/bi…60/-/index.html

Übrigens: Verstärkung und Besuch bekommt Aleks am Montag von Annina und Klaus - die haben eine neue Rubrik in den BB-Liveshows.

3

Samstag, 7. Mai 2011, 20:34

oh bitte nicht wieder die Bechtel,erstens kennt die keine Bewohner,wie letzte Staffel schon,lieber wäre mir Sonja Zietlow :rofl:

PS: Dazu noch Erika Berger :nono: :search:
Knubbel Benefiz am 16.07.2011 von 11-18 Uhr :!:

4

Samstag, 7. Mai 2011, 21:03

Die Alex Bechtel verfolgt alle Staffeln und kennt auch die Bewohner.
Ich finde es nicht in Ordnung, immer zu behaupten- sie kenne nichts von BB.
Nur weil sie anderer Meinung ist kann man so etwas nicht behaupten!!
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

5

Samstag, 7. Mai 2011, 22:08

Hat denn wirklich jemand die Bechtel vermißt ??
Ich nicht !

Missi.

Fortgeschrittener

  • »Missi.« ist weiblich

Beiträge: 513

Wohnort: Niedersachsen

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 8. Mai 2011, 00:02

Hat denn wirklich jemand die Bechtel vermißt ??
Ich nicht !
Ich glaube eher nicht ^^ Also ich mag sie nicht...

7

Sonntag, 8. Mai 2011, 08:33

@ engelchen4

jeder hat so seine Meinung dazu, aber wie oft hat sie letzte Staffel die Bewohner verwechselt? In diversen Foren wurde darüber schon genug diskutiert :phat:

trotzdem gefällt mir Sonja besser, weil sie flexibler ist :search:
Knubbel Benefiz am 16.07.2011 von 11-18 Uhr :!:

8

Sonntag, 8. Mai 2011, 11:25

ich war ehrlich froh, als in dem forum geschrieben wurde, daß alex bechtel nicht moderieren wird. es hat mir absolut mißfallen, daß sie in der letzten staffel zu sehr ihre symphyatien und antipathien durchblicken ließ mit ihren äußerungen. eine moderatorin sollte wirklich unvoreingenommen sein und das war sie definitiv nicht, hat jetzt nix mit klaus persönlich zu tun, aber man hat gespürt, daß sie ihn nicht mochte.

ich bin enttäuscht, daß sie doch wieder macht denn jeder der dschungelcamp gesehen hat konnte feststellen, daß sonja keine " lieblinge " hatte, sondern ihre sprüche über alle und jeden gemacht hat. so muß ein guter moderator sein :doofy:

Ähnliche Themen