Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

PeterPan

Super Moderator

  • »PeterPan« ist männlich
  • »PeterPan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 304

Wohnort: Breisgau/Hochschwarzwald

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. Juli 2011, 18:10

Leon sagt Benson die Meinung

Ich übernehme keine Garantie auf meine Rechtschreibung.
Soll heißen, wer Schreibfehler findet werdet Happy mit ihnen.

2

Donnerstag, 14. Juli 2011, 18:14

Das war gut, aber leider hat Benson nichts begriffen !
In ihrer Sprache : Das geht mir so am Arsch vorbei. Ich bin wie ich bin !
Solche Typen sind einfach Belehrungsresistent.

3

Donnerstag, 14. Juli 2011, 18:38

Ich hab mir das sehr genau angehört und angesehen. Im ersten Drittel der Diskussion fand ich die Argumentation von Benson gar nicht so dumm. Die Ausdrucksweise war o.k. Allerdings hat man dann doch gemerkt finde ich, dass das ganze sie getroffen hat. Ihr Gesichtsausdruck war doch stellenweise wie der, von Jemandem , der in die Enge getrieben wurde und dann kam ja auch nur noch: Ich bin wie ich bin. Da hat sie dann leider wieder total verloren. Ich bleibe dabei: ich mag zwar ehrliche Leute, die geradeaus ihre Meinung sagen, aber wie immer spielt auch dann der Ton die Musik. Und der ist bei ihr unter aller S..! '*winke

Feenstein

Fortgeschrittener

  • »Feenstein« ist weiblich

Beiträge: 417

Wohnort: saarbrücken

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 14. Juli 2011, 20:52

1. von wie vielen Mitbewohnern will sie noch gesagt bekommen, das sie ihren Ton und Ausdrucksweise nicht wolen?
2. hat sie Isi nicht erst gestern gesagt, Isi ist eine Bewohnerin wie alle anderen auch. Sie soll sich nichts sagen lassen von Steve.
3. Benson macht ja gerade als wäre sie am längsten im Haus und jeder muss machen was sie will
Das ist so ein furchtbares Weib, wenn ich sie nur höre könnte ich etwas in den Bildschirm werfen. Und ihre Lippen sind 10 mal schlimmer als Ingrids ihre