Sie sind nicht angemeldet.

Partner
Web Server's Default Page
Web Server's Default Page

This page is generated by Plesk, the leading hosting automation software. You see this page because there is no Web site at this address.

You can do the following:

  • Create domains and set up Web hosting using Plesk.
What is Plesk

Plesk is a hosting control panel with simple and secure web server and website management tools. It was specially designed to help IT specialists manage web, DNS, mail and other services through a comprehensive and user-friendly GUI. Learn more about Plesk.

PeterPan

Super Moderator

  • »PeterPan« ist männlich
  • »PeterPan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 304

Wohnort: Breisgau/Hochschwarzwald

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 6. Juli 2011, 15:35

Domino, Domino, Domino

Der Große Bruder schickt Post ins Big Brother Haus - zu den vereinten "neuen" und "alten" Bewohnern! Es gilt eine neue Wochenaufgabe gemeinsam zu meistern!

Dies sind die Worte, die Big Brother an seine Lämmchen richtet:

Bewohner,

heute startet eure neue Wochenaufgabe "Domino, Domino, Domino".

Im Wohnbereich ist ein Tisch (80cmx80cm) aufgebaut. Auf diesem Tisch befindet sich eine Schale mit Domino-Steinen. Eure Aufgabe ist es, immer wieder eine Dominoreihe aus 330 Steinen auf dem Tisch aufzustellen. Dafür habt ihr mindestens eine halbe Stunde Zeit. Nach Ablauf der halben Stunde Vorbereitungszeit kann Big Brother jederzeit ein Signal ins Haus einspielen. Auf dieses Signal hin muss innerhalb von 30 Sekunden der erste Domino-Stein in der Reihe umgeschmissen und damit eine Kettenreaktion ausgelöst werden. Sind alle 330 Steine umgefallen, habt ihr die Runde bestanden. Dann gilt es, die Domino-Steine sofort in die Schale zurück zu legen, sie wieder aufzustellen und erneut auf das Signal zu warten – immer wieder, Tag und Nacht.

Die Domino-Steine müssen die ganze Zeit vollständig auf dem Tisch verbleiben! Um eine Runde zu gewinnen, müsst ihr rechtzeitig zum Signal alle 330 Steine aufgebaut haben und alle Steine müssen bei der Kettenreaktion umfallen. Es dürfen immer nur zwei Bewohner am Tisch sein, um die Steine aufzubauen. Ertönt das Signal, müssen sich zwei neue Bewohner am Tisch einfinden, die aufgebaute Reihe umstoßen und anschließend neu aufbauen. Ihr müsst den Tisch nicht rund um die Uhr besetzt halten, die Regel besagt nur, dass nach Ertönen des Signals höchstens 30 Sekunden vergehen dürfen, bis sich zwei Bewohner am Tisch einfinden und die Kettenreaktion auslösen.

Mit diesem Brief habt ihr einen goldenen Umschlag erhalten, in dem die maximale Anzahl an Fehlern festgehalten ist, die ihr während der gesamten Woche machen dürft. Der Umschlag bleibt bis zur Auflösung der Wochenaufgabe verschlossen.

Viel Spaß,

Big Brother
Quelle:
http://www.bigbrother.de
Ich übernehme keine Garantie auf meine Rechtschreibung.
Soll heißen, wer Schreibfehler findet werdet Happy mit ihnen.

PeterPan

Super Moderator

  • »PeterPan« ist männlich
  • »PeterPan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 304

Wohnort: Breisgau/Hochschwarzwald

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 6. Juli 2011, 19:11

Neue WA: Domino

Ich übernehme keine Garantie auf meine Rechtschreibung.
Soll heißen, wer Schreibfehler findet werdet Happy mit ihnen.

3

Mittwoch, 6. Juli 2011, 23:44

Was hat sich BB nur wieder ausgedacht. Die Blitzbirnen im Haus sind doch zu blöd um aus nem Bus zu winken. Sie können nicht im Kreis laufen und auf einen Knopf drücken. Domino ist doch das gleiche Niveau. Überfordert doch die Bewohner nicht so. ##ironie2 Hoffentlich dürfen die wieder 10 Fehler machen, sonst wird das wieder nix. :nono: :nono: :rofl: :rofl:

PeterPan

Super Moderator

  • »PeterPan« ist männlich
  • »PeterPan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 304

Wohnort: Breisgau/Hochschwarzwald

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 7. Juli 2011, 06:46

Alarm in der Nacht–1. Fehler in der Wochenaufgabe

Um 1:05 Uhr ertönte der Alarm für die Wochenaufgabe und riss die Bewohner aus ihren Schlaf.Benny und Florian hetzten zum Tisch mit den Dominosteinen und kämpften ganz offensichtlich mit leichten Herzrasen.Dann der entscheidende Moment. Die Steinreihe wurde angestoßen…und blieb bereits nach einer Reihe stehen! 1. Fehler! Aufgebaut wurden sie zuvor von Timmy und Daggy. Da [...]
Zum Beitrag:
http://bb11blog.wordpress.com/2011/07/07…-wochenaufgabe/
Ich übernehme keine Garantie auf meine Rechtschreibung.
Soll heißen, wer Schreibfehler findet werdet Happy mit ihnen.

5

Montag, 11. Juli 2011, 16:58

Die WA Dominosteine wird aufgelöst!

Am späten Vormittag fielen zum letzten Mal die Dominosteine der Wochenaufgabe.

Alex wurde von Big Brother zum Öffnen des Umschlages aufgefordert.

Insgesamt waren die Steine bei zwei Versuchen der WG'ler nicht umgefallen.

Die Zahl der erlaubten Fehler im blauen Umschlag lag aber mit 4 darüber.

Die Bewohner dürfen sich auf eine Woche "Luxusessen" freuen.


Quelle: http://www.bigbrother.de/cms/front_conte…=390&idart=1374

6

Montag, 11. Juli 2011, 20:55

Der letzte Stein ist gefallen - Wochenaufgabe bestanden?




... sie haben bestanden .....

Ähnliche Themen