Sie sind nicht angemeldet.

Partner

PeterPan

Super Moderator

  • »PeterPan« ist männlich
  • »PeterPan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 304

Wohnort: Breisgau/Hochschwarzwald

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 19. Juli 2011, 19:27

12. Wochenaufgabe - Nein, Mann!

Ich übernehme keine Garantie auf meine Rechtschreibung.
Soll heißen, wer Schreibfehler findet werdet Happy mit ihnen.

2

Dienstag, 19. Juli 2011, 20:34

Affenhaus hatte ich diese staffel betitelt.
Seht und hört euch Benson bei Verkündung der neuen Wochenaufgabe an, habe ich Unrecht ?

3

Dienstag, 19. Juli 2011, 20:47

Ich habe sie schon öfter schreien gehört. Nach deiner netten Vorwarnung erspare ich mir das Video. Danke. Schont meine Ohren. :nummer1:
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

4

Mittwoch, 20. Juli 2011, 10:17

In anderen Staffeln hatte man einen Matchmaster, jetzt scheint man einen Praktikanten einer Schauspielschule zu haben !?
Ich muß ehrlich sagen, der Matchmaster war mir wesentlich lieber. Die Bewohner scheints allerdings zu freuen, denn körperliche Tätigkeiten mögen sie nicht.
Für diese Truppe wünsche ich mir sogar den Drillmaster zurück, denn die Herrschaften befinden sich doch nicht im Urlaub oder ?
Für diese schwache Leistung bekommen die freie Kost und Logie und werden noch zusätzlich bezahlt !? Geht`s noch ?
Kein Wunder daß immer mehr Sender und Sendungen auftauchen, die Real sein sollen und nur "getürkt" sind. BB macht es ihnen vor, daß man damit gut und leicht Geld verdienen kann. Daß der Zuschauer dabei voll verarscht wird, ist denen doch total egal.
Seltsam ist nur, daß das Realeinkommen der Deutschen sinkt und es immer noch so viele "Dumme" gibt, die ihr Geld sinnlos für Votings ausgeben !

5

Samstag, 23. Juli 2011, 23:35

Probe für die Wochenaufgabe

Am Nachmittag heißt es für die Bewohner wieder "Nein Mann". Die WG-Insassen müssen alle in den Matchraum und die Choreographie zu dem Song ihrer Wochenaufgabe üben.


alle Fotos: :arrow: http://www.bigbrother.de/cms/front_content.php?idart=1556

Das was wir da zu sehen bekommen ist zwar noch weit entfernt von "perfekt", aber so richtig schlecht ist es auch nicht! Es bleibt spannend, wie sie sich weiterhin entwickeln! Hier gibt's auf jeden Fall schon ein paar Bilder aus dem "Dark-Room".

Quelle: http://www.bigbrother.de/cms/front_conte…=434&idart=1555

6

Samstag, 23. Juli 2011, 23:39

Probe in Schwarzlicht


7

Sonntag, 24. Juli 2011, 00:56

Ich habe noch immer nicht verstanden, wofür diese Wochenaufgabe sein soll. Das können die im Kindergarten besser. Ein paar Sätze und Schilder hochhalten. Dahinter eine Person die leichte "Zuckungen" von sich gibt. :dash: Das Kreativste an diese Aufgabe war das Malen. Das hat Cosimo richtig Spaß gemacht. Mein Gott- was ist daran so schwer und nicht zu bestehen? BB macht es diesen BW nun aber wirklich leicht. Kein Wunder, sonst hätten die ja wieder Dosenwoche. :patsch: BB könnte mal wieder Kartoffel- oder Kohlsuppen einlegen. Dosen werden auch langweilig. Oder diese Brühwürfel. Da war es ja in der Staffel zuvor strenger zugegangen und das war schon langweilig. :sleeping:
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

8

Sonntag, 24. Juli 2011, 13:46

Mehr kann BB nicht von diesen Bewohnern verlangen.
Sportlich bringen sie nichts und mit allem anderen sind sie ja auch überfordert, man muß sich nur die "erledigten" WA vor Augen führen.

PeterPan

Super Moderator

  • »PeterPan« ist männlich
  • »PeterPan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 304

Wohnort: Breisgau/Hochschwarzwald

  • Nachricht senden

9

Montag, 25. Juli 2011, 17:09

Wochenaufgabe wurde bestanden

Ich übernehme keine Garantie auf meine Rechtschreibung.
Soll heißen, wer Schreibfehler findet werdet Happy mit ihnen.

10

Montag, 25. Juli 2011, 17:10

Die Auflösung der Wochenaufgabe: "Nein Mann"

Die Wochenaufgabe "Nein Mann" hat die WG auf Trab gehalten.

Es wurde eine Woche an den Schildern gebastelt und an der Performance gefeilt.

Um kurz vor 12 Uhr zitiert Big Brother die Bewohner in den Matchraum.



Eine letzte Generalprobe gewährt Big Brother den aufgeregten Bewohnern, dann wird es ernst - das Video "Nein Mann, ich will noch nicht gehen" von Laserkraft 3D muss 1 zu 1 nachgespielt werden.

Die darauf folgenden Minuten spannen die WG auf die Folter:

Haben sie bestanden und bekommen eine weitere Woche Luxusessen oder haben sie verloren und müssen sich mit Essen aus der Dosen begnügen?

Die erlösenden Worte "Ihr habt die Wochenaufgabe bestanden" werden mit kollektivem Jubel beantwortet. Gratulation und Mahlzeit!



Quelle: http://www.bigbrother.de/cms/front_conte…=436&idart=1495

11

Montag, 25. Juli 2011, 17:11

Ich finde, das ist die schlechteste Wochenaufgabe überhaupt. Das war absolut keine Herausvorderung. Echt Kindergarten.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

12

Montag, 25. Juli 2011, 17:18

Tja, Theater machen können sie gut ! :D :D :D

Das ist aber auch schon alles !

13

Montag, 25. Juli 2011, 17:21

Ja, aber ein "Beitragsfreier" Kindergarten !

14

Montag, 25. Juli 2011, 17:26

Kindergarten musst du sogar noch etwas zahlen.
Bei BB bekommt der Kindergarten noch etwas dafür. :patsch:
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

15

Montag, 25. Juli 2011, 17:38

Vielleicht ist das ja der Kinderhort von RTL !?

16

Montag, 25. Juli 2011, 17:39

:patsch: hätt ich auch drauf kommen müssen.....
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search: