Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1

Freitag, 26. August 2011, 11:14

Die Alm 2011 – Gemeinschaftsarbeit: Gina-Lisa wälzt sich im Kuhdung, während Der Checker an den Nippeln zieht

So geschehen gestern Abend auf der Alm. Es handelte sich hierbei allerdings um die “Muhprobe”, für die Gina-Lisa Lohfink nominiert wurde. Aber auch Der Checker musste an der Mutprobe für das Team auf Der Alm teilnehmen.

Nachdem Gina-Lisa von ihrer Flucht von der Alm gemeinsam mit Thomas Karaoglan und Rolf Scheider am nächsten Tag zuürck war, traf sie auch gleich die nächste Muhprobe.
Die Aufgabe war, dass sie auf einem elektrischen Bullen reitet und so lange sie sich oben hält, musste Der Checker eine unechte Kuh melken. Jedes Glas, was mit der gemelkten Milch bis zum Rand gefüllt werden konnte, versprach einen Korb voller kühler Getränke. Je mehr Gläser, desto höherwertig auch die Zugabe.
Der Haken für Gina-Lisas Ritt war allerdings, dass der Elektro-Bulle mitten im Kuhmist stand. Einfach ist es nicht, sich auf einem Elektro-Bullen zu halten, das musste auch Gina-Lisa feststellen, und so landete die vollbusige GNTM-Blondine nicht nur einmal im Kuhdreck. Durch ihre damalige Teilnahme bei Germany’s Next Topmodel war sie es gewöhnt, dass man ihr Aufgaben stellt. Aber im Mist zu landen, war bis jetzt wohl nicht dabei.
Immer, wenn Gina-Lisa in den Mist flog, durfte Thomas Karaoglan nicht weiter melken. Und siehe da, der kleine Thomas kann ganz schön energisch werden und feuerte seine Gina-Lisa barsch an:
“Steig auf, Gina, verdammt steig auf.”
Und obwohl Gina-Lisa oft heruntergefallen war und Der Checker andauernd das Melken unterbrechen musste, hat er doch eine gehörige Portion Milch zusammenbekommen. Fast hätte es sogar für den vierten Korb gereicht mit einer großen Flasche Schnaps.

Zum Beitrag:
http://www.castingshow-news.de/die-alm-2…ln-zieht-48862/
Ich übernehme keine Garantie auf meine Rechtschreibung.
Soll heißen, wer Schreibfehler findet werdet Happy mit ihnen.